Showing: 7 - 12 of 22 RESULTS
The Big Short ist eher ein Finanzkrimi und kein gutes Finanzbuch. Wirklich gute Finanzbücher findest Du in meiner Bibliothek. Der Film The Big Short ist gut
Finanzen & Investitionen

The Big Short

★★☆☆☆ THE BIG SHORT von Michael Lewis* ist meiner Ansicht nach ein Finanz-Krimi. Es handelt sich hierbei nicht wirklich um ein Fach- oder Sachbuch, obwohl es durchaus auch fachliches Wissen vermittelt. Charmant an diesem Buch ist allerdings, dass es auf einer wahren Begebenheit beruht. Ein Szenario, wie es ein Krimi-Buchautor nicht besser hätte schreiben können. …

Befinden wir uns bereits in der Krise? Wie soll ich in einer Krise investieren? Welches Buch hilft mir durch eine Krise? Woran erkenne ich eine Krise vorher
Finanzen & Investitionen

Spekulationsblasen

★★★☆☆ SPEKULATIONSBLASEN von Rolf J. Dachkammer und Máté Facsar* ist mal was ganz Feines. Hierbei handelt es sich um eine wissenschaftliche Aufarbeitung historischer und möglicher aktueller Spekulationsblasen. Diese werden anhand der Anatomien nach Kindleberger und Minsky untersucht. Wer die beiden Herren noch nicht kannte, den kann ich beruhigen. Ich kannte die beiden vorher auch nicht, …

Das beste Finanzbuch zum Thema Dividenden Strategien. Wie findet man die richtigen Dividenden Aktien, wie baut man ein Dividenden Portfolio auf usw.
Finanzen & Investitionen

Cool bleiben und Dividenden kassieren

★★★★★ COOL BLEIBEN UND DIVIDENDEN KASSIEREN von Christian W. Röhl und Werner H. Heussinger* ist für mich der deutschsprachige Klassiker zum Thema Dividendenstrategien am Aktienmarkt. Die Autoren sind mit ihrem Blog fast schon eine Institution zu diesem Thema und widmen sich diesem im Buch sehr umfassend und vor allem wissenschaftlich. Noch angenehmer ist es allerdings, …

Die deutschsprachige Börsenpersönlichkeit. Investor, Spekulant und Schriftsteller. Die Kunst über Geld nachzudenken ist ein Klassiker der Finanzliteratur.
Finanzen & Investitionen

Die Kunst über Geld nachzudenken

★★★☆☆ DIE KUNST ÜBER GELD NACHZUDENKEN von André Kostolany* ist einer der absoluten Klassiker deutscher Börsenliteratur. Dieses Buch darf in meiner Sammlung natürlich nicht fehlen und hat seinen Weg zu mir gefunden. Es wird von sehr vielen Bloggern beworben, ich muss allerdings gestehen, dass ich ein wenig enttäuscht war. Jeder kennt die tollen Zitate des …

Behavioral Finance bzw. Verhaltsökonimik für Einsteiger an der Börse perfekt erklärt. Wie behalte ich als Anleger meine Emotionen im Griff?
Finanzen & Investitionen

Gierig, verliebt, panisch

★★★★★ GIERIG, VERLIEBT, PANISCH von Jessica Schwarzer* ist eines der besten Begleitbücher für Börseneinsteiger. Denn neben dem ganzen DIY Ansatz vermittelt es in leichter und fast spielerischen Art und Weise, das Wissen der Behavioral Finance. Wem der Begriff noch nichts sagt, das ist der verhaltensökonomische Ansatz, dass wir emotional handeln und damit Fehler machen. Nicht …