Ein absolut empfehlenswertes Buch eines der bekanntesten Stress-Experten Deutschlands. Jacob Drachenberg überstand selbst einen Burn out.
Karriere & UnternehmertumMindset & Persönlichkeitsentwicklung

Stress dich richtig!

by
★★★★★

STRESS DICH RICHTIG! von Jacob Drachenberg* ist das wunderbar gestaltete Werk des wohl bekanntesten Stress-Experten Deutschlands. Zumindest sieht das die Wirtschaftszeitung Business Punk so. Und ich kann bestätigen: Dieses Buch ist eine der schönsten, humorvollsten und inhaltlich am besten strukturierten Publikationen, die ich bisher zu diesem Thema lesen durfte. Wer sich zu sehr gestresst fühlt, kann von diesem Buch sicherlich profitieren. / Anzeige

Jacob Drachenberg stellt uns darin vor neun zentrale Entscheidungen für mehr Gelassenheit in unserem Leben. Für ihn ist Gelassenheit eine Entscheidung, so wie eben vieles andere in unserem Leben auch. Stress sei nichts, was wir nicht kontrollieren, eindämmen oder entschärfen könnten.

Die Weltgesundheitsorganisation bezeichnet Stress als Seuche des 21. Jahrhunderts. Dem kann ich nur zustimmen. Zwar nimmt die Produktivität in unserer immer schneller werdenden Welt kontinuierlich zu. Doch bringt das den meisten von uns offensichtlich weder mehr Freiraum noch Gelassenheit. Vielmehr scheinen Informationsflut, Leistungsdruck und äußere Erwartungen Menschen zusehends mehr zu stressen. Burn-out und Co. gab es sicherlich auch schon, bevor wir einen Ausdruck dafür gefunden haben. Aber ich werde das Gefühl nicht los, dass der Stress zugenommen hat.

Jacob Drachenberg ist sich sicher: Es kommt vor allem darauf an, wie wir mit dem Stress umgehen.

Als Psychologe und Ex-Profisportler sind ihm sowohl der „richtige“ als auch der „falsche“ Weg im Umgang mit Stress bekannt.

Er selbst erlitt einen stressbedingten Burn-out und konnte diesen erfolgreich überwinden. Nun möchte er uns zeigen, wie wir lernen können, mit Belastungen positiv umzugehen. Dabei greift er auf Inhalte aus dem Leistungssport zurück, aber auch auf neuste Erkenntnisse aus der Psychologie. Diese macht er alltagstauglich für jedermann.

Das Buch ist dabei sehr einfach geschrieben und holt die Menschen dort ab, wo sie sich aktuell befinden. Vor allem solche, die gerne nörgeln und das Haar in der Suppe suchen. Deren Einwände nimmt der Autor mit originellen „Ja, aber …“-Kästchen bereits vorweg und wandelt sie in ein progressives Mindset um. Wer bislang eine dieser vielfältigen Ausreden verwendet hat, dem nimmt Jacob Drachenberg nun den Wind aus den Segeln.

„Ein gesundes Maß an positiver Anspannung bringt Schwung ins Leben und hilft dir dabei, deine persönlichen Ziele zu erreichen. Finde heraus, wie viel Stress du zum Glücklichsein brauchst! […] Erst der Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung ergibt einen gesunden Rhythmus. Profitiere von beidem: Begeisterung und Gelassenheit. […] Stress entsteht im Kopf. Deshalb können wir ihm auch mit Köpfchen begegnen – indem wir unsere Wahrnehmung bewusst lenken und unsere spontanen Bewertungen hinterfragen und optimieren.

Wodurch wir uns stressen lassen, ist viel mehr unsere Entscheidung, als wir denken. Entdecke deine Handlungsspielräume und erhöhe so deine Lebensqualität!“
Jacob Drachenberg

Ein paar Worte zum Autor:

Jacob Drachenberg ist Stress-Coach und Psychologe. 15 Jahre lang spielte er professionell Wasserball. Unter anderem bei einer U21-Europameisterschaft für Deutschland und als Kapitän in der 1. Bundesliga. Mit 23 Jahren erlitt er einen stressbedingten Burn-out mit depressiver Episode. Heute leitet er gemeinsam mit seinem Bruder die Drachenberg-Akademie, in der er schon Hunderte Stress-Coaches und -Mentoren ausbildete.

„Mir fällt immer wieder auf, dass Jacob zu den Menschen gehört, denen man begegnet und danach einfach mehr Energie zur Verfügung hat als vorher. Das liegt vor allem daran, dass er im Gespräch vollkommen präsent und achtsam ist und sich wirklich dafür interessiert, wie es seinem Gegenüber geht. Jeder sollte einen Jacob Drachenberg in seinem Leben haben!“
Laura Malina Seiler

Was für wundervoll warme Worte von Laura Malina Seiler im Vorwort dieses Buches.

Inhaltlich lernen wir zunächst, weshalb der Autor der festen Überzeugung ist, dass Stress Entscheidungssache ist. Er geht sogar noch einen Schritt weiter und behauptet: Über diese Tatsache dürfen wir uns freuen. Schließlich können wir alles, was wir in der Hand haben, beeinflussen – so auch unseren Umgang mit Stress.

Passend dazu schildert er danach, wie wir unseren Stress nutzen können. Denn Stress gehört zum Leben. „Dein Nervensystem geht in den Stressmodus, sobald Gefahr droht, ob sie nun echt ist oder nur gefühlt. Du kannst also den Stress nicht komplett aus deinem Leben verbannen. Aber du kannst – wir alle können – lernen, konstruktiv mit ihm umzugehen.“

Achtsamkeit und Selbstreflexion sind auch hierbei entscheidende Tools zum Erfolg.

Das Reframing von Stress gefällt mir offen gestanden am besten an diesem Buch. Viel zu häufig wird Stress nämlich in unserer Gesellschaft als per se schlecht betrachtet. Dabei kann wahrscheinlich jeder von uns von etlichen Gelegenheiten berichten, bei denen uns der Stress sogar geholfen hat. Manche Menschen werden durch Stress erst so richtig aktiv. Durch ihn kommen sie ins Handeln und schaffen dann in Rekordzeit, was sie dank Prokrastination vorher gekonnt ewig vor sich hergeschoben haben.

„Stress liegt nur zu zehn Prozent an einem äußeren Reiz und zu neunzig Prozent an unserer Reaktion. Darauf können wir Einfluss nehmen, indem wir gesunde Stressbewältigung lernen und eben nicht auf jeden Reiz mit dem vollen Programm von Herzklopfen bis Tunnelblick reagieren.“
Jacob Drachenberg

Perfekt zu diesem Zitat passend kann ich allen Menschen nur empfehlen, Verantwortung für das eigene Leben und Handeln zu übernehmen. Die 7 Wege zur Effektivität von Stephen Covey* ist diesbezüglich wohl eines der wichtigsten Bücher, die man unbedingt gelesen haben sollte. Hier kommst du zu meiner Rezension.

Stress dich richtig! befasst sich unterm Strich nicht nur mit einem Thema, das für uns alle relevant ist. Es gelingt dem Autor meiner Meinung nach auch mit Bravour, dabei so viele unterschiedliche Menschen wie möglich abzuholen. Seine humorvolle und charmante Art und Weise nutzt er gekonnt, um möglichen Ein- und Vorwänden proaktiv zu begegnen. Dazu ist es eines der am schönsten gestalteten Bücher, die ich dieses Jahr lesen durfte. Sowohl von außen als auch vom Einband und der inneren Gestaltung des Textteils. Mit Laura Malina Seiler wurde zudem die perfekte Fürsprecherin im Vorwort gefunden.

So bleibt mir nichts anderes übrig, als einem vollumfänglich tollen Werk die verdienten fünf Sterne zu geben.

Denn es trifft die Zielgruppe der gestressten Personen dort, wo sie sich befinden. Es geht auf all ihre Ausreden, Sorgen und Befindlichkeiten ein und zeigt ihnen einen eigenverantwortlichen Weg aus der Stress-Falle heraus.

Einfach wunderbar und definitiv lesenswert!

Wenn du auf der Suche nach weiteren spannenden Büchern bist, dann findest du unter Buchtipps eine interessante Auswahl aus über 450 ausführlichen Rezensionen. Diese kannst du individuell nach Preis, Seitenanzahl, Themenbereich, Bewertung und Zielgruppe filtern. Solltest du eine vergleichbare Buchempfehlung für mich haben, dann schreib mir doch gerne über meine Social-Media-Kanäle.

Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann unterstütze mich doch mit einer kleinen finanziellen Zuwendung und spendiere mir im übertragenen Sinne einen Kaffee oder nutze meine Angebote bei Patreon. Hier biete ich eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.). Schau gerne mal rein!

Darüber hinaus darfst Du mir auch gerne auf meinen Social Media Kanälen bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest folgen. ♥

*Affiliate Link / Anzeige

DU KENNST MICH VIELLEICHT AUS …

MEINE AUSZEICHNUNGEN

2021

2021

Vize 2022

2022, 2021

2022, 2x 2021, 2020

2021