★★★★☆

EXISTENZGRÜNDUNG FÜR DUMMIES von Steffi Sammet und Stefan Schwartz* ist nicht nur eine Empfehlung für all die Gründer da draußen. Es ist auch nützlich für jeden, der mal mit dem Gedanken gespielt hat, sich irgendwann selbstständig zu machen. Denn es ist ein tolles Begleitbuch, dass den Leser bereits bei der Entwicklung der Geschäftsidee unterstützt.

Lass Dich nicht vom Titel „Für Dummies“ abschrecken:

Auch wenn der Titel der „Für Dummies“-Bücher immer ein wenig abschreckend wirkt, darf man sich davon nicht blenden lassen. Es ist eine der weltweit meistverkauften Buchserien im Bereich der Ratgeber. Dementsprechend hochwertig sind die Bücher auch in der Regel. Für Autoren ist eine erste Veröffentlichung in dieser Serie auch zumeist das Sprungbrett zu eigenen größeren Veröffentlichungen.

Was Du von diesem Buch erwarten kannst:

So ist auch der Inhalt dieses Buches auf sehr hohem fachlichen Niveau. Die Autoren leiten den Leser vom Brainstorming zur Geschäftsidee, über die Vorbereitung, bis durch die ersten zwei Jahre der möglichen Selbstständigkeit. Wenn Du also schon einmal mit dem Gedanken gespielt hast, diesen Schritt zu wagen, Dir aber jemand an Deiner Seite gefehlt hat, dann kann dieses Buch das vielleicht für Dich leisten.

Denn wer dieses Buch vorher oder bei Gründung liest, erspart sich einiges an Stress und unnötiger Arbeit. Nicht zuletzt spart es aber auch finanzielles Lehrgeld, das man ansonsten zwangsläufig zahlen muss.

Du bekommst als Leser aber nicht nur konkrete Tipps, Checklisten und kleine Übungsaufgaben, sondern auch eine ganze Rubrik voller nützlicher Kontaktadressen und Anlaufstellen. Denn dieses Buch möchte Dich fit machen und Dir kein Wissen da draußen verheimlichen.

Fazit zum Buch:

Wenn eine Selbstständigkeit – ob neben- oder hauptberuflich – grundsätzlich für Dich interessant ist und Du das Ganze mal in deinem Kopf durchspielen möchtest, dann ist dieses Buch perfekt für Dich. Wenn Du kurz vor oder in deiner Gründung bist und Dich ein wenig verloren fühlst, dann ist dieses Buch etwas für Dich. Und selbst wenn Du scheinbar mühelos durch den Gründungsprozess navigierst, dann kann dieses Buch dennoch wertvoll für Dich sein, damit Du nicht irgendetwas am Seitenrand vergisst.

Wie ich zu den Für Dummies Büchern gekommen bin:

Es war damals eine Arbeitskollegin, die mich zum ersten Mal auf diese Serie von Büchern aufmerksam gemacht hatte. In der Schule sind diese Bücher mir das erste Mal begegnet und da hatte ich sie aufgrund des Titels nicht ganz ernst genommen. Diese Kollegin war aber durchweg gescheit und hatte richtig was auf dem Kasten. Wenn sie also solche Bücher liest, dann können sie nur gut sein. Das war meine simple Schlussfolgerung.

Am Ende stellt sich heraus, dass ich diese Serie zu Unrecht verurteilt hatte. Denn diese Bücher aus dem Wiley-Verlag sind wirklich hilfreich. Sie werden von Autoren verfasst, die über theoretisches und praktisches Wissen in den jeweiligen Gebieten verfügen. Unbekannte Experten eben.

Interessanterweise ist ein „Für Dummies Buch“ für den ein oder anderen Autor ein Start zu weiteren Veröffentlichungen außerhalb dieser Serie.

Was Du bei diesen Büchern aber beachten solltest:

Natürlich muss Du dir bei diesen Büchern darüber im Klaren sein, dass Du nie das voll-umfängliche Wissen aus dem jeweiligen Thema erhalten wirst. Es ist stets ein schöner Querschnitt an verschiedenen Aspekten und Teilbereichen und bereitet Dich dadurch vielmehr auf Dein weiteres strukturiertes Handeln vor. Aus meiner Erfahrung heraus kann ich Dir mitgeben, dass ich nach einem solchen Buch immer eine enorm lange, aber eben strukturierte ToDo-Liste hatte und mich anschließend ans Abarbeiten gesetzt habe.

Die Ordnung Deiner Gedanken und das Lenken Deiner offenen Fragen, das ist meiner Erfahrung nach der Anspruch dieser Bücher. Wenn Du bereits fundiertes Wissen in einem gewissen Bereich hast, dann kann ein solches Buch natürlich auch mal nichts für Dich sein, aber insbesondere in neuen Themenbereichen kann es Dir den Einstieg erleichtern.

Weiterführende Literaturempfehlungen:

Und falls Du auf dem Weg in eine freiberufliche Selbstständigkeit bist, bspw. als Arzt, Steuerberater oder Autor, dann gibt es dazu ein noch spezielleres Buch aus dieser Reihe: FREIBERUFLER FÜR DUMMIES* wozu ich hier ebenfalls einen Beitrag geschrieben habe.

Du findest ebenfalls unter der Rubrik KARRIERE & UNTERNEHMERTUM in MEINER BIBLIOTHEK immer nützliche Literatur in diesen Bereichen.


Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann unterstütze mich doch mit einer kleinen finanziellen Zuwendung und spendiere mir im übertragenen Sinne einen Kaffee oder nutze meine Angebote bei Patreon. Hier biete ich eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.). Schau gerne mal rein!

Darüber hinaus darfst Du mir auch gerne auf meinen Social Media Kanälen bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest folgen. ♥

Und zu guter Letzt habe ich bei Facebook noch eine ganze Reihe von interessanten Gruppen, in denen wir gemeinsam über Deine Lieblingsbücher und Empfehlungen sprechen können. Vollkommen kostenlos natürlich!
Dein Lieblingsbuch – Finanzen & Investitionen
Dein Lieblingsbuch – Mindset & Persönlichkeitsentwicklung
Dein Lieblingsbuch – Steuern
Dein Lieblingsbuch – Politik
Dein Lieblingsbuch – Karriere & Unternehmertum

*Affiliate Link