★★★★☆

DEIN LEBENSWEG MIT HERZ von Jonas Hilz* ist ein wunderbares Buch zum Einstieg in die Persönlichkeitsentwicklung. Der Autor beschreibt auf persönliche und nahbare Art, wie du die Verantwortung für dein eigenes Leben übernehmen sowie Selbstliebe, Erfolg und Lebensglück anziehen kannst. Dabei möchte er vor allem die Menschen ansprechen, die aktuell das Gefühl haben, dass sie noch hinter ihren Möglichkeiten zurückbleiben. Eben solche Personen, die spüren, dass es da noch mehr geben muss. Die aber bislang keinen Zugang dazu gefunden haben und nun nach Orientierung suchen.

Jonas Hilz hat selbst bereits einige Höhen und Tiefen in seinem Leben durchmachen müssen. Auch dieses Buchprojekt lief nicht so, wie er es sich gewünscht hätte. Auch davon berichtet er. Heute ist er Unternehmer, Speaker und Coach und versucht aus jedem Moment das Maximum herauszuholen. So finden sich in seinem Buch neben Tipps und Tricks zur Selbstfindung auch kleinere Kapitel zu den Themen Ernährung, Stress, Schlaf, Produktivität und Co. Anders als ich es schon so manches Mal beobachten musste, lehnt er sich hier aber nicht zu sehr aus dem Fenster und vermittelt keine pseudo-wissenschaftlichen Thesen.

Das ganze Buch ist vielmehr ein Sammelsurium an Geschichten und Inspirationen, um mehr aus sich selbst zu machen. Dabei wirkt es nicht zu abgehoben oder belehrend. Man erfährt viel über das eigene Lebensglück, den Beruf, aber vor allem auch viel über die Liebe zu sich selbst ebenso wie zu anderen Menschen.

„Ich habe dieses Buch geschrieben, um mit jedem Menschen, der es liest, meinen Lebensweg – mitsamt allen meinen Erfahrungen – zu teilen und damit das Leben vieler auf eine inspirierende Art und Weise zu bereichern. Außerdem möchte ich, dass meine Kinder später einmal lesen können, welche Großartigkeit, Erfüllung und Freude ich erleben durfte, um dadurch einen Einblick ins Leben zu bekommen und damit meine ich das wahrhaftige Leben.“
Jonas Hilz

Dabei lehnt der Autor die reguläre Bildung in Schule, Kindergarten, Hochschule und Beruf gar nicht ab. Ganz im Gegenteil – er weiß sie zu schätzen.

Denn dort würden wir viele Dinge, Techniken und Konzepte lernen, die uns im weiteren Leben irgendwann nochmal nützlich sind. Was er allerdings bemängelt bzw. was ihm an diesem System fehlt, ist die Lehre zu leben. Und an diesem Punkt möchte er ansetzen. 

„Ist es nicht unglaublich, dass wir uns die wichtigste Lektion auf Erden selbst beibringen müssen?“
Jonas Hilz

„Jeder Augenblick vergeht so schnell, wie er gekommen ist. Wenn du dich nicht auf ihn konzentrierst, wird er für immer verloren sein – unwiderruflich. Es ist zu schade um die wertvolle Zeit. Ich selbst bin durch viele Höhen und Tiefen gegangen und möchte meinen Lebensweg mit dir teilen, um dich zu inspirieren.“
Jonas Hilz

In seinem Buch beschäftigt er sich unter anderem damit, was „leben“ überhaupt bedeutet und wie es für uns funktionieren kann. Jede:r definiert leben auf unterschiedliche Art und Weise und dennoch lassen sich in unseren Schilderungen zumeist auch einige Überschneidungen finden. Es scheint in gewisser Weise ein paar unumstößliche Naturgesetze zu geben, die unser Wirken und unsere Wirkung beeinflussen, limitieren und verstärken. Einige dieser Regeln können wir für uns persönlich nutzen. Zum Guten wie zum Schlechten, je nachdem, wie sie sich in unseren Glaubenssätzen und Routinen manifestieren.

„Eines schon einmal vorweg: du hast dein Schicksal selbst in der Hand. Du bist der Entscheider. Du entscheidest, welchen Weg du gehst.“
Jonas Hilz

Die Inhalte des Buches führen dabei vom Innen zum Außen.

So startet es zunächst mit unserem Selbstbild. Selbstwert, Selbstbewusstsein und Selbstliebe sind wichtige Begriffe auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Das hat auch schon Bodo Schäfer in seinem Buch ICH KANN DAS* wunderbar beschrieben. Hier kommst du zu meiner Rezension. Auch Jonas Hilz arbeitet das auf, aber ein Stück weit mehr auf einer energetischen Ebene. Auch Jonas Hilz arbeitet das auf, allerdings mehr auf einer energetischen Ebene. Daran reiht sich auch das weit bekannte Gesetz der Anziehung an.

Dennoch wird das Buch an diesen Stellen nicht zu abstrakt. Der Autor schafft es immer wieder nützliche Tipps und Tricks einzustreuen, damit die Leser:innen in die Umsetzung kommen können.

„Dieses Buch soll ein Wegbegleiter sein, in dem du immer wieder etwas nachschlagen kannst.“
Jonas Hilz

Von den eher spirituellen Themen, die auch stark an Osho angelehnt sind, entwickelt sich das Buch dann mehr in Richtung Karriere, Gesundheit und Alltag. (Hier kommst du zu meiner Rezension von MUT* von Osho). Denn im Grunde greift das eine in das andere und wir dürfen sicherlich nicht die Wechselwirkungen unseres Inneren auf die Außenwelt unterschätzen.

Die meisten Erfahrungen, von denen uns der Autor berichtet, hat er selbst in seinem Leben sammeln dürfen.

An vielen anderen Stellen gibt er jedoch auch weiterführende Literaturtipps oder verweist auf diese. Er betrachtet das Leben als einen Weg mit vielen Abzweigungen, von denen man aber immer wieder auf den eigentlichen Weg zurückfinden kann. Denn es tauchen immer wieder neue Chancen und interessante Nebenwege auf, um an den eigenen Lebenszielen anzukommen.

„Mit diesem Buch möchte ich dich sowohl inspirieren als auch ermutigen, deinen ureigenen, individuellen Weg zu leben, der darauf wartet, von dir gefunden und gegangen zu werden.

Die meisten Menschen richten sich einen sehr großen Teil ihres Lebensweges nach der Meinung anderer. Nach dem, was andere für angemessen und richtig halten. Nach dem, was gesellschaftlich anerkannt wird. Das Problem hierbei ist, dass es nur den wenigsten bewusst ist. Und genau deswegen ist es mein Wunsch, mit diesem Buch ein Bewusstsein zu wecken, die Brücke zwischen Kopf und Herz zu spannen und genau das zu erkennen.

Ich möchte dich dazu einladen, dich zu öffnen. Dir für einen Moment vorzustellen, dass du vor einer Weggabelung stehst und ganz neu entscheiden kannst, welchen Weg du nun wählst, um mit immer mehr Elan und großen Schritten deinen ganz persönlichen Lebensweg zu gehen.“
Jonas Hilz

Für mich ein wirklich schönes Buch. Das beginnt bereits mit der Geschichte der kleinen Anna, die so gerne Schmetterlinge in ihrem Garten fliegen sehen würde. Aber ich möchte nicht zu viel vorwegnehmen.

Wenn ich etwas an diesem Werk kritisieren müsste, dann wären es die Struktur und das Layout des Buches. Beides ist nicht schlecht, allerdings ausbaufähig. Im Druck und der Papierqualität spürt man, dass es sich um ein Self-Publishing-Buch handelt und auch im Inneren könnte man optisch mehr herausholen. Überschriften, Kapitelumbrüche, Zitate, Auflistungen, aber vor allem die schönen kleinen Geschichten ließen sich deutlich anschaulicher in Szene setzen. Die Bücher von Osho könnten hier beispielsweise als Inspiration dienen. Darüber hinaus befinden sich zwischen einzelnen Wörtern aufgrund des Blocksatzes auch etwas breite Lücken. Dem könnte man mit ein paar sauberen Umbrüchen entgegenwirken.

Strukturell bin ich der Meinung: Der Autor sollte sich im Text nicht so häufig darum sorgen, den Leser:innen mitzuteilen, wo sie was in größerer Tiefe erläutert bekommen können. Es ist sein Buch und er gibt die Struktur vor.

Meiner Meinung nach sollte man gerade ein Buch über Persönlichkeitsentwicklung exakt so schreiben, wie es für einen selbst Sinn ergibt und nicht den Lesefluss stören.


Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann unterstütze mich doch mit einer kleinen finanziellen Zuwendung und spendiere mir im übertragenen Sinne einen Kaffee oder nutze meine Angebote bei Patreon. Hier biete ich eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.). Schau gerne mal rein!

Darüber hinaus darfst Du mir auch gerne auf meinen Social Media Kanälen bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest folgen. ♥

Und zu guter Letzt habe ich bei Facebook noch eine ganze Reihe von interessanten Gruppen, in denen wir gemeinsam über Deine Lieblingsbücher und Empfehlungen sprechen können. Vollkommen kostenlos natürlich!
Dein Lieblingsbuch – Finanzen & Investitionen
Dein Lieblingsbuch – Mindset & Persönlichkeitsentwicklung
Dein Lieblingsbuch – Steuern
Dein Lieblingsbuch – Politik
Dein Lieblingsbuch – Karriere & Unternehmertum

*Affiliate Link