★★★★★

HUSTLE HARDER, HUSTLE SMARTER von Curtis „50 Cent“ Jackson* war seit langer Zeit mal wieder ein Buch, das ich in digitaler Form gelesen habe. Ganz einfach, weil das Skript noch nicht in gedruckter Fassung erhältlich ist und das Buch erst in knapp einem Monat offiziell auf Deutsch erscheint. Die englische Originalfassung hat es bereits zum New York Time-Besteller geschafft und bereits nach den ersten Kapiteln wusste ich, wieso.

An dieser Stelle möchte ich aber nochmal einen ausdrücklichen Dank an den Finanzbuchverlag aussprechen, denn dieser hat mir als erster externen Person überhaupt Zugriff zum Skript gegeben und damit diese Rezension erst ermöglicht. Das Buch auf dem Bild ist nur eine Attrappe und wurde extra für mich angefertigt, damit ich euch ein Bild zum Buch präsentieren kann. Das führt leider aber auch dazu, dass ich euch nicht wie gewohnt Ausschnitte aus dem Werk in der Story zeigen kann. Ihr könnt das Buch aber trotzdem schon vorbestellen.

Der Autor Curtis Jackson wird den meisten wohl eher als Gangsta-Rapper 50 Cent ein Begriff sein. Er ist definitiv eine polarisierende Persönlichkeit und ich war gespannt, was mich erwarten würde. Denn, wenn eines neben der Musik über ihn bekannt ist, dann dass er ein unermüdlicher Geschäftsmann ist und eine inspirierende Persönlichkeit.

„Ich lebe am Abgrund. Ich bin nur frei, weil ich keine Angst habe. Alles, wovor ich Angst hatte, ist mir bereits zugestoßen.“
Curtis Jackson (50 Cent)

Bereits das erste Kapitel lässt dies spüren: „Wie du furchtlos wirst“

Zwischen den Zeilen dieses Buches spürt man immer wieder die Kraft, die in diesem Menschen steckt, aber er zeigt auch überrascht offen und ehrlich seine Ängste und Schwächen. Denn, wenn 50 Cent bzw. Curtis Jackson eines definitiv nicht ist, dann unreflektiert. Ganz im Gegenteil. Er weiß ziemlich gut, wo seine Stärken und Schwächen liegen und macht auch keinen Hehl daraus, dass andere vielleicht in etlichen Disziplinen besser sind als er. Aber wenn ihn eine Sache von der Masse abhebt, dann, dass er bereit ist, härter zu arbeiten und mehr Opfer zu bringen als 99 Prozent der Bevölkerung.

Und wie auch du dahin kommen kannst, deine bedingungslose Leidenschaft Tag für Tag nachzugehen, egal was andere sagen, egal was andere machen, das beschreibt er in diesem wohlverdienten Bestseller.

Wenn du das Gefühl hast, dass dich noch irgendwas hemmt, irgendwas lähmt oder du dich von anderen runtermachen lässt, dann ist dieses Buch eines für dich!

Seine Botschaften bringt er stets über lebhaft erzählte Geschichten zum Ausdruck

Aus seinem definitiv sehr aufregenden Leben gibt es einiges zu Berichten und dabei hatte ich nie das Gefühl, dass er sich irgendwie versucht hätte zu verstellen oder Dinge zu beschönigen. Seine prägendsten Erlebnisse waren dabei definitiv der Tod seiner Mutter, die Tatsache, dass er bereits neunmal angeschossen wurde und das Verhältnis zu seinem ersten Sohn.

„Viele Menschen denken wahrscheinlich, dass ich von Geburt an furchtlos war. Vielleicht verbreite ich eine Energie, die das suggeriert, aber es stimmt nicht. Als Kind hatte ich Angst vor der Dunkelheit. Ich hatte eine Riesenangst davor, auf der Straße getötet zu werden, und ich war wie gelähmt vor Angst, als ich zu Rappen begann, weil ich fürchtete, zu versagen. Ich habe alle Arten von Angst und Furcht durchlebt.“
Curtis Jackson (50 Cent)

Auf dem Weg zur Furchtlosigkeit hat ihn definitiv auch sein ehemaliger Boxtrainer Allah Understanding nachhaltig begleitet:

„Er [sein Boxtrainer] war nicht herzlos – er versuchte, mich darauf zu konditionieren, die unvermeidlichen Schläge abzuwehren, die das Leben mir verpassen würde, und weiter meine Ziele zu verfolgen, anstatt mich vom Weg abbringen zu lassen.“
Curtis Jackson (50 Cent)

Das bringt ziemlich gut zum Ausdruck, was wir als Leserinnen und Leser besonders von ihm als Persönlichkeit lernen können.

50 Cent ist der Gangster-Rapper, der ganz offen mit dem Verkauf von Drogen prahlte

Er ist der, der neunmal angeschossen wurde und dem es scheinbar nicht stört. Der sich mit einigen der Größten öffentlich anlegte und prügelte. Dabei aber weder auf der Straße noch im Hip-Hop je einen Rückzieher machte. All das ist 50 Cent, eine Person, die Curtis Jackson annahm, um mit dem Chaos und dem Wahnsinn umzugehen, den er in seinem Leben um sich herum sah. Mit dem Buch versucht er aber die Leserinnen und Leser nicht zum nächsten 50 Cent zu verwandeln und möchte auch nicht prahlen.

Diese Figur 50 Cent ist ein immer noch ein fester Teil von dem, was ihn ausmacht, aber er möchte vor allem auch die andere Seite zum Ausdruck bringen. Die Gedanken des Curtis Jackson, ohne die nach seinen eigenen Angaben, das alles gar nicht möglich gewesen wäre.

Ich habe akzeptiert, dass die Schläge im Leben kommen werden und dass einige von ihnen auch wehtun. Aber ich werde immer überleben und weiter für die Dinge kämpfen, die ich mir in den Kopf gesetzt habe. Das sollte auch deine Einstellung sein.“
Curtis Jackson (50 Cent)

„Ich weigere mich, davor Angst zu haben, dass ich einen Schlag einstecken könnte. Ich weiß, dass die Schläge kommen werden, und einige davon werden mich taumeln lassen, aber ich werde sie einstecken können.“
Curtis Jackson (50 Cent)

Man spürt, dass er ein unglaublich ehrlicher Mensch ist, der sein Herz auf der Zunge trägt

Gerade in Bezug auf die Erlebnisse und Verfehlungen mit seinem älteren Sohn Marquis und dessen Mutter Shaniqua hat.

„Wer wartet, auf den kommen vielleicht manche Dinge zu, aber nur die Dinge, die die zupackenden Menschen übriggelassen haben.“
Abraham Lincoln

Generell startet jedes Kapitel mit sehr inspirierenden Zitaten und Geschichten aus dem Leben des Curtis Jackson

Das verleiht dem ganzen Buch ein Stück weit den Charakter eines Mentorings und ist wirklich sehr hilfreich in der Aufarbeitung der Themen. Darüber hinaus werden seine Grundprinzipien direkt zu Beginn des Buches vorgestellt und am Ende des Buches nochmal zusammengefasst. Obgleich es immer Sinn macht, sich Notizen zu machen, ist hier entsprechend schon vieles vorbereitet.

Und genau der Part ist es auch, den wir am nützlichsten auf unseren Alltag übertragen können. Denn die Prinzipien des Curtis Jackson lassen sich auf so ziemlich jede Karriere, jeden Traum und jedes Geschäftsidee übertragen.

„Was mich wirklich von der Masse abhebt ist, dass ich bereit bin, härter zu arbeiten und mehr Opfer zu bringen als 99 Prozent der Bevölkerung.“
Curtis Jackson (50 Cent)

Meine Einstellung zu meiner Karriere ist ‚mit einem pfeifen auf den Lippen zu arbeiten‘. Jeder achtzehn-Stunden-Tag am Set ist für mich die pure Freude. Jede durchgemachte Nacht im Studio ist ein Genuss. Jeder Weckruf um 04:30 Uhr ist ein Segen, das Signal, dass ich eine weitere Chance bekomme, etwas zu tun, was ich liebe.“
Curtis Jackson (50 Cent)

Aus seiner Erfahrung heraus weiß er, dass die Straßen und die Geschäftswelt an vielen Punkten oft nicht so unterschiedlich sind, wie man im ersten Augenblick vielleicht meinen würde

Beide sind sehr wettbewerbsorientiert und rücksichtslos. Und wir können trotzdem beide dominieren, wenn wir einige Dinge beachten:

  1. Sei furchtlos
  2. Entwickle das Herz eines Hustlers
  3. Baue eine starke Crew auf
  4. Kenne deinen Wert
  5. Entwickle dich weiter oder stirb
  6. Gestalte deine Wahrnehmung
  7. Habe keine Angst vor dem Wettbewerb
  8. Lerne aus deinen Fehlern
  9. Vermeide die Anspruchsfalle

„Es reicht nicht aus, nur zu sagen, dass du hart arbeiten willst. Du musst dich für einen Lebensstil entscheiden, der es dir ermöglicht, die Energie, die Konzentration und das Durchhaltevermögen zu haben, um die Arbeit auch tatsächlich erledigen zu können. Viele Menschen räumen dem Lebensstil Vorrang vor der Arbeit ein und wundern sich dann, dass sie nicht weiterkommen.“
Curtis Jackson (50 Cent)

„Der Mangel an Klarheit darüber, was sie wirklich wollen, ist das, was so viele Menschen ausbremst. Sie wissen nicht einmal, wie sie um das bitten können, was sie wollen, wenn sich ihnen eine Gelegenheit bietet. Es reicht nicht aus, zu sagen, dass man möchte, dass jemand ‚einen mitmachen lässt‘, oder noch schlimmer, jemanden zu sagen, dass man das Ziel hat ‚berühmt zu werden‘.“
Curtis Jackson (50 Cent)

Für mich ist dies unterm Strich ein wirklich inspirierendes Buch einer absolut polarisierenden Persönlichkeit, die am Ende doch deutlich verletzlicher und ehrlicher war, als ich es erwartet hätte.

Vielleicht bzw. hoffentlich erreicht Curtis Jackson mit diesem Buch und seinen impulsiven und klaren Worten auch mal andere Zielgruppen. Menschen, die – wie er selbst berichtet – wahrscheinlich niemals ein Buch in die Hand genommen hätten, aber sich jetzt denken, von 50 Cent lese ich das gerne. Diese Leute würden ansonsten definitiv einige Schätze links liegen lassen, die sie in ihrem Leben bereichert hätten. Er selbst war so eine Person, die sich nicht viel aus Büchern gemacht hatte. Bis er eines Tages Autoren gefunden hatte, die seine Sprache teilten und ihm den Einstieg erleichterten.

Wenn dieses Buch auch nur einen lesefaulen Jugendlichen in die Welt der Literatur führt, dann war es schon ein lohnendes Werk. Aber auch für alle erfahrenen Leserinnen und Leser im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung wird hier was dabei sein. Wobei man definitiv offen sein muss, für die Rap-Szene und die ein oder andere klare Kante.


Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann unterstütze mich doch mit einer kleinen finanziellen Zuwendung und spendiere mir im übertragenen Sinne einen Kaffee oder nutze meine Angebote bei Patreon. Hier biete ich eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.). Schau gerne mal rein!

Darüber hinaus darfst Du mir auch gerne auf meinen Social Media Kanälen bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest folgen. ♥

Und zu guter Letzt habe ich bei Facebook noch eine ganze Reihe von interessanten Gruppen, in denen wir gemeinsam über Deine Lieblingsbücher und Empfehlungen sprechen können. Vollkommen kostenlos natürlich!
Dein Lieblingsbuch – Finanzen & Investitionen
Dein Lieblingsbuch – Mindset & Persönlichkeitsentwicklung
Dein Lieblingsbuch – Steuern
Dein Lieblingsbuch – Politik
Dein Lieblingsbuch – Karriere & Unternehmertum

*Affiliate Link