★★★★★

ICH KANN DAS von Bodo Schäfer* ist das nagelneue, druckfrische und bislang nur vorbestellbare Buch der deutschen Mindset Legende. In diesem widmet er sich nun voll und ganz dem Thema Selbstbewusstsein. Ich persönlich habe mich gleich aus zwei Gründen sehr auf das Buch gefreut. Zum einen hat mich Bodo noch nie mit einem seiner Bücher enttäuscht und hat mir dieses Exemplar sogar mehrere Wochen vor dem eigentlichen Erscheinungstermin zukommen lassen und zum anderen habe ich genau so ein Buch gesucht und auch viele von euch, die mich danach gefragt haben.

Ein Buch, dass auf die Stärkung des eigenen Selbstwertgefühls eingeht. Ein Buch, dass dir auf angenehme Art und Weise vermittelt, wie du selbstbewusster wirst und was das alles in deinem Leben verändern kann. Auch für mich ist das Thema aktuell, denn obgleich es manches Mal vielleicht nicht so wirkt, so ist das noch eine große Baustelle für mich. Deswegen bin ich Bodo um so dankbarer für dieses Buch.

Er selbst nennt es eine Geschichte über die drei Worte „Ich kann das“, die unser Leben verändern können und unterstreicht damit nochmal, wie wichtig ihm die Komponente der Autosuggestion ist. Sehr viele der Lektionen und Aufgaben in diesem Buch handeln davon und bestärken die Wirkung dieser Konditionierung unserer Gedanken und vor allem unseres Unterbewusstseins.

„Klar ist, dass wir zu anderen nicht sagen sollten: „Du bist ein Looser. Du bist fett und hässlich. Du bist stinkend faul. Du kannst das nicht. Du bist nicht gut genug. Du bist maximal Durchschnitt.“ Aber ist es in Ordnung, wenn wir so etwas zu uns selbst sagen?“
Bodo Schäfer

Dabei spielt dieses Buch von der Geschichte eines jungen Mannes namens Karl

Dieser ist seinerseits ein unglücklicher Jurastudent mit einem schlecht bezahlten Nebenjob als Lichtdouble, wo er doch eigentlich so gerne selbst Schauspieler wäre. Bei einem Autounfall lernt er Marc kennen und dieses Zusammentreffen verändert alles. Denn Marc nimmt Karl an die Hand und mit in seine Akademie für Selbstbewusstsein.

Dabei dreht sich alles um die Beantwortung der folgenden drei Fragen:

  • Wer bin ich?
  • Bin ich liebenswert?
  • Kann ich das?

Für mich eine wundervolle Geschichte, aufgrund derer sich bereits das Lesen dieses Buches lohnt

Denn Sie hat alles, was ein guter Roman braucht. Und dennoch vermittelt sie dabei noch so viele wertvolle kleine und große Botschaften. Ich hätte für euch am liebsten das ganze Buch markiert und in meiner Instagram-Story vorgestellt. Denn auf gefühlt jeder Seite steckte ein Abschnitt, der sehr lesenswert war.

Dies ist auch definitiv eines der Bücher, die man einfach nicht allein lesen will. Solltest du es in die Hand nehmen, während eine andere Person noch im Raum ist und bist ähnlich gestrickt wie ich, dann wirst du diese Person mitnehmen in das Buch. Du wirst ihr immer und immer wieder Ausschnitte vorlesen wollen und über Passagen diskutieren, Zitate raus schreiben und dich gemeinsam die Parallelen zu eurem Leben aus der Geschichte ziehen.

Bodo Schäfer – und da kann ich ihm nur 100% zustimmen – ist der Meinung, dass Selbstbewusstsein die Basis von Glück und Erfolg ist. „Nur wer voller Überzeugung sagt: Ich kann das! Ich bin liebenswert! Und ich weiß ganz genau, wer ich bin! Der führt ein erfülltes und freies Leben.“

Die Frage ist dann einfach nur, wie man das schafft

Wie stärke ich mein Selbstbild, wie mein Selbstvertrauen und komme ich zu dem Selbstbild, das ich benötige. Generell fällt vielen Menschen schwer, diese Begriffe voneinander abzugrenzen. Häufig werden sie als Synonyme verwendet:

„Selbstvertrauen: Das Wissen, ich bin den Herausforderungen des Lebens gewachsen. Ich kann das!
Selbstachtung: Selbstwert, Selbstrespekt, Mitgefühl für mich selbst. Ich bin liebenswert!
Selbstbild: Selbstimage, Selbsterkenntnis, Selbstverständnis, wissen, wie ich mich im Alltag verhalte. Ich weiß, wer ich bin!“

Wer das für sich vollständig, ehrlich und ohne Umschweife beantworten kann, der führt nach Bodo Schäfer ein erfülltes und vor allem freies Leben.

In dem Buch zeigt der Autor anhand der Geschichte des Lichtdoubles Karl, was Selbstbewusstsein ist, wie wir es trainieren und so am Ende unser Leben voller Zuversicht gestalten können

Es werden die entscheidenden Fragen gestellt und vor allem beschrieben, wie man darauf auch die passenden Antworten findet. „Die Antworten, die du brauchst, um wahrhaft selbstbewusst zu sein.“

„Du erfährst, wie du deine eigene Geschichte neu schreiben kannst. Die Geschichte darüber, wie du dich selbst siehst. Deine Geschichte über dich selbst entscheidet, welche Antwort du dir selbst auf drei wichtige Fragen gibst. Kann ich das? Bin ich liebenswert? Wer bin ich? Deine Antworten auf diese drei Fragen bestimmen alles in deinem Leben: Wie du dich fühlst, was du von dir selbst hältst, welche Entscheidungen du triffst und was du tust. Jeden Tag, jeden Moment deines Lebens.“
Bodo Schäfer

Das Schöne an diesem Buch und im Grunde an jeder Publikation von Bodo Schäfer, wie bspw. auch EIN HUND NAMENS MONEY* (hier kommst du zu meiner Rezension) oder GESETZE DER GEWINNER* (hier kommst du zu meiner Rezension) oder DER WEG ZUR FINANZIELLEN FREIHEIT* (hier kommst du zu meiner Rezension) ist, dass du niemals die Angst haben musst, dass du noch ein Anfänger bist, dass das Buch zu schwer für dich ist und dir nicht den passenden Einstieg bietet. Denn gerade in diesem Punkt gibt es wenige Autoren wie Bodo, die so klar, so einladend, authentisch und vor allem lebhaft formulieren, dass jeder abgeholt wird.

So auch in diesem Buch, denn in der Erzählung von Karl wirst du spüren, dass auch dieser ganz am Anfang startet

Er hat nur sehr wenig Selbstbewusstsein und weiß im Grunde gar nicht was das ist. Wofür es gut sein könnte und was es in seinem Leben verändern würde. Er ist einer dieser typischen Menschen, die ein Leben führen, dass nicht zu 100% ihren Wünschen entspricht. Aber eben gleichzeitig auch keine Hoffnung und kein Engagement darin legen, es zu verbessern. Viele Umstände nimmt die Hauptperson einfach so hin, beugt sich und lebt ein Leben im Schatten seiner selbst.

Im Verlauf dieses Buches lernt er dann, sein Selbstbewusstsein enorm zu steigern und kann so am Ende seinen Traum leben. Ich denke, der Autor hat absolut recht, wenn er schreibt, „Ich glaube in der Geschichte von Karl findet sich die [Geschichte] von jedem erfolgreichen und glücklichen Menschen. Es ist der Weg aus der Angst hin zu einem erfüllten und selbstbewussten Leben.“

Ein wirklich großartiges Buch mit einer wundervollen Geschichte, in die sich sicher jeder in irgendeiner Form hineinversetzen kann

Es ist so schön zu beobachten, wie Menschen sich im Schnelldurchlauf von knapp 250 Seiten entwickeln können, nachdem sie realisieren, dass sie sich selbst klein halten. Das spendet Mut und Zuversicht einen ähnlichen Weg zu gehen. Denn mit einem Funken mehr Selbstbewusstsein ist zumeist eine ganze Menge mehr möglich. Dazu brauchen wir nur leider sehr häufig eben einen Anstoß von außen.

Ich hätte beispielsweise diesen Blog hier niemals gestartet, wenn ich nicht über Monate hinweg von Freundinnen und meiner besseren Hälfte dazu motiviert worden wäre. Und nun weiß ich, dass es nicht nur möglich war, sondern auch großartig werden konnte.

Wenn du ein Mensch bist, der Probleme mit seinem Selbstbewusst hat. Wenn du der Meinung bist, dass es da draußen doch noch mehr für dich geben müsste, aber dir der Mut fehlt, etwas anderes auszuprobieren. Dann wird dir dieses Buch mit den daran beschriebenen Tipps und Tricks definitiv helfen. Denn du bekommst hier vom Autor nicht nur Ratschläge mit an die Hand. Du siehst auch anhand der tollen Geschichte des Lichtdoubles Karl, wie sich all diese Techniken auf dein Leben auswirken werden. Du wirst auch spüren, was für gängige Zweifel in dir oder deinem Umfeld hochkommen werden und wie du damit umgehst. Denn du kannst dieses Buch als Begleiter betrachten. Am besten schreibst du dir eine Vielzahl der Weisheiten heraus und führst sie immer wieder mit dir. Auf deinem eigenen Weg. Lass dir gesagt sein, es lohnt sich!


Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann unterstütze mich doch mit einer kleinen finanziellen Zuwendung und spendiere mir im übertragenen Sinne einen Kaffee oder nutze meine Angebote bei Patreon. Hier biete ich eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.). Schau gerne mal rein!

Darüber hinaus darfst Du mir auch gerne auf meinen Social Media Kanälen bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest folgen. ♥

Und zu guter Letzt habe ich bei Facebook noch eine ganze Reihe von interessanten Gruppen, in denen wir gemeinsam über Deine Lieblingsbücher und Empfehlungen sprechen können. Vollkommen kostenlos natürlich!
Dein Lieblingsbuch – Finanzen & Investitionen
Dein Lieblingsbuch – Mindset & Persönlichkeitsentwicklung
Dein Lieblingsbuch – Steuern
Dein Lieblingsbuch – Politik
Dein Lieblingsbuch – Karriere & Unternehmertum