★★★★☆

DER TASCHENMENTOR von Felix Thönnessen* ist eines, wenn nicht sogar das am schönsten gestaltete Buch, das ich dieses Jahr in den Händen halten durfte. Falls selbst gerade an einem Buch schreibst und Inspiration suchst, wie man es besonders schön aufbereiten kann, schau dir gerne mal an, was der Autor zusammen mit dem Finanzbuchverlag hier auf die Beine gestellt hat. Das beginnt mit einer sauberen Struktur, geht weiter mit passenden und schön hervorgehobenen Zitaten sowie gelungenen Kapitelumbrüchen und endet mit kleineren Besonderheiten wie dem Bleistift an der Seite oder lustigen wie hilfreichen Kommentaren des Autors am Textrand.

Auch die farbliche und schematische Gestaltung des Covers ist wirklich gelungen. Da hat man gleich Lust, ins Buch hineinzuschauen.

Inhaltlich erwartet die Leser:innen eine geführte Reise zu sich selbst. Felix Thönnessen schlüpft in die Rolle des Taschenmentors und unterstützt mit seinem Know-how und seiner langjährigen Expertise in diesem Bereich. Zentrales Thema ist der Mut, sich auf die Reise zu den eigenen Talenten zu begeben, auch vor schwierigen Entscheidungen nicht zurückzuschrecken und damit den Grundstein für ein selbstbestimmtes Leben zu legen.

Ich nehme dich mit auf eine Reise – eine Reise durch deine Vergangenheit, in deine Gegenwart und zu deinen sehnsüchtigsten Wünschen für die Zukunft. Unsere Reise wird weder esoterisch noch spirituell. Noch wird sie geprägt sein von Business Weisheiten und inhaltsleeren Motivationssprüchen. Du wirst eine Menge von mir erfahren, und ich von dir. Wir werden Träume, Ängste und Gefühle miteinander teilen. Meine Erfahrungen werden dir helfen, deinen eigenen Weg zu reflektieren und neue Pfade zu entdecken.
Felix Thönnessen

„Die besten Mentoren werden nicht alle Antworten geben. Aber sie werden dir die Freiheit verleihen, sie selbst zu finden.“ Getreu diesem Motto von Tim Ferris belehrt der Autor nicht. Er vermittelt auch nicht seine Wahrheit. Sondern er befähigt vor allem zur Selbstreflexion und aufrichtigen Achtsamkeit.

Es steht außer Frage, dass wir sowohl privat wie auch beruflich unendlich viele Entscheidungen treffen – und das jeden Tag. Manche fallen uns leichter, manche schwerer. Und vor allem bei letzteren wünscht man sich das ein oder andere Mal den Rat einer erfahrenen Person. Ich hoffe, dass du zumindest eine solche vertraute Person in deinem Umfeld hast. Bestenfalls sogar für jeden Bereich eine. Aber nicht jede:r hat das Glück, andere um Rat fragen zu können und manche Personen drücken sich dann vor ihren Entscheidungen.

Felix Thönnessen möchte in diesem Buch den großen Bruder spielen, den man um Rat fragen kann, der zuhört und versteht.

Seine Botschaften verpackt er – auch aufgrund des sehr ansprechenden Layouts – locker, sympathisch und leicht verständlich. Ich würde sogar behaupten, dass dieses Buch besonders jugendfreundlich ist und auch nicht so erfahrenen Leser:innen zusagen könnte. Denn irgendwie wirkt es alles sehr spielerisch und lustig. Trotzdem leitet das auch ein wenig in meinen einzigen Kritikpunkt über: Es fehlt mir durch diese Form an der einen oder anderen Stelle an Tiefe. Es fiel mir dadurch schwer, mich tief in das Buch fallen zu lassen und in den Geschichten zu versinken. Dazu gab es schlicht zu viele Breaks. Sowohl optisch wie auch emotional.

Dieses Buch heißt Taschenmentor, weil es dich wie ein Reiseführer begleitet und symbolisch in deiner Tasche steckt. Tatkräftige Unterstützung bekomme ich vom lieben Onkel Schmunzel, der ab und an mehr oder weniger sinnvolle Kommentare von sich gibt
Felix Thönnessen

Nichtsdestotrotz bleibt es ein wirklich gutes Buch mit vielen konkreten Beispielen, die uns der Autor aus seiner langjährigen Erfahrung als Mentor mitgebracht hat.

Die Übungen sind sehr leicht anzuwenden und das Buch lädt förmlich zur Umsetzung ein, obgleich gerade das ein paar andere Bücher noch besser hinbekommen haben.

Allumfassendes Ziel ist es, die Leserschaft als Persönlichkeiten weiterzuentwickeln, damit sie ihren Weg, ob in der Selbstständigkeit oder im Angestelltenverhältnis, finden. Vor allem sollen sie dazu befähigt werden, den Mut zu haben, diesen Weg auch zu gehen. Irgendwie scheint das zur Lebensaufgabe des Autors geworden zu sein. Denn er hat sich scon lange Zeit darauf konzentriert, mehr aus Menschen herauszuholen.

Er möchte seine Erfahrungen mit uns teilen, damit wir bessere Entscheidungen treffen, unnötige Fehler vermeiden und dem näherkommen, was wir uns von unserem Leben versprechen. So individuell wie unsere Ziele sein mögen, so universell sind die Schritte dorthin. Und alle führen zunächst in unser Inneres. Denn dort liegen die Antworten auf so viele Fragen, die wir uns bislang noch nicht gestellt haben.

„Apropos Reise: es gibt einen imaginären Weg in unserem Buch, der dich begleitet. Wir beginnen bei dem, was dich ausmacht, schauen uns dein Leben an und feiern am Ende gemeinsam deine Erfolge und das Erreichen deiner Ziele. Darum gibt es drei große Teile – den Start, den eigentlichen Weg und zum Abschluss deine erreichten Ziele.“
Felix Thönnessen

Schließen möchte ich die Rezension dieses tollen Buches mit einer Passage, die in mir einiges ausgelöst hat:

Allein zu sein, ist keine Beschreibung für das Fehlen der physischen Anwesenheit anderer Menschen. Wenn du mit dir selbst zusammen bist, bist du nie allein. All deine Erfahrungen, alle deine Momente sind bei dir.
Felix Thönnessen

Vielen Dank Felix Thönnessen!


Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann unterstütze mich doch mit einer kleinen finanziellen Zuwendung und spendiere mir im übertragenen Sinne einen Kaffee oder nutze meine Angebote bei Patreon. Hier biete ich eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.). Schau gerne mal rein!

Darüber hinaus darfst Du mir auch gerne auf meinen Social Media Kanälen bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest folgen. ♥

Und zu guter Letzt habe ich bei Facebook noch eine ganze Reihe von interessanten Gruppen, in denen wir gemeinsam über Deine Lieblingsbücher und Empfehlungen sprechen können. Vollkommen kostenlos natürlich!
Dein Lieblingsbuch – Finanzen & Investitionen
Dein Lieblingsbuch – Mindset & Persönlichkeitsentwicklung
Dein Lieblingsbuch – Steuern
Dein Lieblingsbuch – Politik
Dein Lieblingsbuch – Karriere & Unternehmertum

*Affiliate Link