★★★★★

WIE AUS KLEINEN VERÄNDERUNGEN GROSSE UNTERSCHIEDE WERDEN von Tony Robbins* ist im Grunde kein richtiges Buch. Vielmehr ist es eine praxisnahe Anleitung zu einer besseren Version deiner selbst. In Form eines Arbeitsbuches oder eines Mentorings vermittelt der Autor all das Wissen, das wir bereits in seinen anderen Publikationen vorgestellt bekamen. Allen voran aus DAS ROBBINS POWER PRINZIP* stammen viele Ideen, die nun die Grundlage für die einzelnen Kapitel bilden.

Für mich eines der besten Arbeitsbücher, die man sich anschaffen kann! Denn in 365 kleinen und definitiv täglich machbaren Lektionen hilft Tony Robbins den Leser:innen nicht nur dabei, mehr Selbstdisziplin zu entwickeln, sondern auch im Hinblick auf ihre Karriere, ihre Finanzen und Beziehungen einen ganzen Schritt nach vorne zu machen. Eben an sich selbst ganzheitlich zu arbeiten. Der Titel trifft dabei den Nagel so ziemlich auf den Kopf. Denn bekanntlich überschätzen wir viel zu häufig, was wir an einem Tag schaffen können und unterschätzen, was wir mit kleinen, aber stetigen Schritten in einem ganzen Jahr für einen Wandel durchlaufen können.

Die einzelnen Lektionen überfordern meiner Meinung nach definitiv nicht. Einige von ihnen sind lediglich ein paar Sätze lang und stets mit einer kleinen Aufgabe verknüpft. Damit zeigt der Autor, wie wirklich jede:r – sofern man bereit dazu ist – das eigene Mindset, die eigenen Glaubenssätze und Denkstrukturen so verändern kann, dass man Tag für Tag besser wird. Konstantes Lernen und Wachsen eben – wobei die Benchmark niemals eine andere Person, sondern stets dein gestriges Ich ist. Damit hilft er nicht nur beim Aufbrechen fixer Einstellungen und manifestierter Vor- und Einwände, sondern trägt auch ein ganzes Stück dazu bei, dass die Menschen sich mit dem Buch auseinandersetzen.

Wenn du also heute das Bedürfnis verspürst, an dir selbst arbeiten zu wollen, dann wird dir dieses Buch ein helfender Ratgeber sein.

Egal, ob nun im Hinblick auf deine persönlichen und beruflichen Beziehungen, deine Gesundheit oder generell deinen Gemütszustand.

„Das Geheimnis, Ihre wahre Kraft freizusetzen, besteht darin, sich Ziele zu setzen, die aufregend genug sind, um Ihre Kreativität anzuregen und Ihre Leidenschaft zu entfachen.“
Tony Robbins

Viele der in dieser Publikation verarbeiteten Strategien, Techniken und Prinzipien kennen wir bereits aus den Coaching-Programmen und Büchern von Tony Robbins. In diesem Buchhat er sie nochmal, gebündelt in kurzen, motivierenden Tageslektionen, aufgegriffen. Damit sollen sie nicht nur täglich motivieren, an sich zu arbeiten, sondern auch darüber hinaus die Interaktionen mit dem Buch fördern. Ziel ist es dabei die persönlichen Grenzen zu erweitern und die Leistungsfähigkeit zu steigern.

Wer auch immer Sie sind, welche Erfolge Sie in Ihrem Leben erzielt haben und mit welchen Herausforderungen Sie momentan konfrontiert sein mögen – es ist Ihr Wunsch nach Ergebnissen, der Sie zu diesem Buch geführt hat.“
Tony Robbins

Die kleinen Schritte, die die Leser:innen mit diesem Buch gehen werden, führen in Summe zu einer gewaltigen Verbesserung.

Davon bin ich überzeugt. Man muss einfach nur dranbleiben, dann werden sich messbare Ergebnisse einstellen.

Die Lektionen können zudem problemlos auch in einen hektischen Alltag integriert werden. Ich bin ohnehin der Meinung, dass „Keine Zeit“ in der Regel „Meine Prioritäten liegen woanders“ bedeutet. Die wenigsten von uns haben wirklich „keine Zeit“. Die allermeisten nutzen sie nur einfach anders. Am Ende des Tages solltest du dich dann aber fragen, ob 30-60 Minuten Netflix für dich wichtiger sind als 30-60 Minuten für dich und deinen Geist.

Die meisten Personen würden sehr viel härter arbeiten, um das festzuhalten, was Sie haben, als die notwendigen Risiken einzugehen, um nach Ihren Träumen zu streben.“
Tony Robbins

Nicht das zählt, was wir gelegentlich tun, sondern das, was wir ständig tun.“
Tony Robbins

So oder so: Dieses Buch hilft, die Überzeugungen, Strategien und Techniken von Tony Robbins in mundgerechten Häppchen Tag für Tag zu verdauen.

Dafür werden nicht mehr als ein paar Minuten am Tag von Nöten sein, aber der Langzeiteffekt wird umso größer ausfallen.

„Nutzen Sie das als Quelle für Ihre Inspiration und Ihr Handeln. Indem Sie so vorgehen, wie es für Sie am besten ist – ob Sie es fortlaufend lesen (der optimale Ansatz) oder von Kapitel zu Kapitel springen und sich die Passagen heraussuchen, die Ihnen am besten gefallen. Mein Ziel besteht darin, Ihnen zu helfen, mit dem geringsten Zeitaufwand maximale Ergebnisse zu erzielen – und Ihnen gleichzeitig genügend Informationen zu liefern, um über das ganze Jahr hinweg mit diesem Buch zu arbeiten.“
Tony Robbins

Damit beschreibt der Autor eigentlich ein Thema, das sich auf so ziemlich jedes Buch übertragen lässt und einen der größten Missstände der Leser:innen aufdeckt. Denn das Maximum holen wir aus Büchern nur dann heraus, wenn wir sie auch aktiv lesen und uns Zeit dafür nehmen, die Inhalte zu reflektieren.

„Vor allem ermutige ich Sie dazu, sofort zu handeln. Denn was nützt eine gute Eingebung, wenn ihr keine entsprechende Handlung folgt.“
Tony Robbins

Das beste Buch wird schlicht mitsamt des wertvollen Wissens verpuffen, wenn wir es nicht in Handlungen übertragen.

Dieses Buch ist eine Art Jahrescoaching zu genau diesem Thema. Denn es erinnert dich jeden Tag daran, wenn du es aufschlägst. Nach einem Jahr wird es für dich zu einer Art Dauerzustand geworden sein, ein Buch zu lesen und tatsächlich in die Umsetzung zu kommen.

Aus meiner Tätigkeit hier bei Book of Finance heraus weiß ich, dass viele Bücher sehr wertvolles Wissen beinhalten. Die meiner Meinung nach besten Bücher findest du hier in MEINER BIBLIOTHEK inklusive der passenden Rezensionen. Das Problem: Die wenigstens Bücher dringen tatsächlich soweit zum/zur Leser:in hindurch, dass diese sie in Handlungen umsetzen. Das Wissen schwindet im Kopf der Leser:innen und da es nicht in die Umsetzung kommt, wird es nie seine Macht entfalten können.

So manch eine:r wird danach eventuell sogar am Nutzen der Inhalte zweifeln, denn offenkundig hat es nicht funktioniert. Nur kann das eben auch sehr häufig daran liegen, dass man es nicht richtig oder gar nicht versucht hat. Das ist unterm Strich nicht nur schade, sondern fast schon fahrlässig.

Allein deswegen hat dieses Buch bereits eine sehr gute Bewertung verdient. Denn es stresst diesen einen entscheidenden Punkt immer und immer wieder: Die Reflexion. Das, was die Menschen für meinen Eindruck deutlich zu selten machen. Das eigene Handeln, die eigenen Gedanken zu reflektieren und mit den gesteckten Zielen zu vergleichen. Nur so können wir langfristig zu dem werden, was wir sein wollen und das erreichen, was uns wichtig ist.

Somit ist es eine Ode an die Umsetzung, gepaart mit grandiosen Techniken und Strategien einer Mindset-Legende.


Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann unterstütze mich doch mit einer kleinen finanziellen Zuwendung und spendiere mir im übertragenen Sinne einen Kaffee oder nutze meine Angebote bei Patreon. Hier biete ich eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.). Schau gerne mal rein!

Darüber hinaus darfst Du mir auch gerne auf meinen Social Media Kanälen bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest folgen. ♥

Und zu guter Letzt habe ich bei Facebook noch eine ganze Reihe von interessanten Gruppen, in denen wir gemeinsam über Deine Lieblingsbücher und Empfehlungen sprechen können. Vollkommen kostenlos natürlich!
Dein Lieblingsbuch – Finanzen & Investitionen
Dein Lieblingsbuch – Mindset & Persönlichkeitsentwicklung
Dein Lieblingsbuch – Steuern
Dein Lieblingsbuch – Politik
Dein Lieblingsbuch – Karriere & Unternehmertum

*Affiliate Link