★★★★★

EIN HUND NAMENS MONEY von Bodo Schäfer* ist eines der wertvollsten Bücher, die ich jemals gelesen haben. Das liegt nicht ausschließlich am Inhalt, sondern explizit am Adressatenkreis. Denn mit dem Buch richtet sich der Autor an unseren Nachwuchs. Ab 12 Jahren soll es für die Kleinen verständlich sein. Ob dem so ist, kann ich leider nicht beurteilen. Da ich mit keinem Kind in diesem Alter gesprochen habe, das das Buch gelesen hat. Aber dass es wunderschön geschrieben ist, das kann ich auf jeden Fall bestätigen.

Der liebe Bodo Schäfer vermittelt in diesem Buch mit der Erzählung der kleinen Kira und ihrem Labrador Money in unterhaltsamer Form, wie wir erfolgreich und vermögend werden können. Inhaltlich unterscheidet dieses Buch sich damit nicht von seinen Bestsellern GESETZE DER GEWINNER* und DER WEG ZUR FINANZIELLEN FREIHEIT*, aber die Form macht es eben so besonders. Über letzteres Buch habe ich hier berichtet.

„Unser Leben ist eine Reise. Wenn wir das Thema Geld meistern, dann kann uns diese Reise Möglichkeiten eröffnen und uns in Richtungen führen, die wir uns niemals vorgestellt haben.“
Bodo Schäfer

Die Geschichte der kleinen Kira:

Er erzählt uns die schöne Geschichte eines kleinen Mädchens, das einen Hund aufliest, aufpäppelt und ihm ein zweites Leben schenkt. Die kleine Kira ist dabei ein eher schüchternes, mit Puppen spielendes, liebevolles Mädchen, das sich noch nie wirklich Gedanken über Reichtum gemacht hat. Kommt sie doch aus einem Haushalt, in dem Geld immer nur als negativ assoziiert wird. „Über Geld spricht man nicht“, hört sie so häufig ihre Eltern sagen und dennoch bemerkt sie bereits in diesem jungen Alter von 12 Jahren, dass das Thema tagtäglich am Küchentisch diskutiert wird. Der Mangel an Geld ist für sie omnipräsent und dennoch hat sie große Träume. Einen neuen Laptop und ein Auslandsjahr in den Vereinigten Staaten, das wäre doch was. Und genau da kommt der kleine neue Labrador gerade recht. Denn Money ist bei einem reichen Herrchen aufgewachsen und hat vieles über Geld aufgeschnappt, dass er in der Folge die kleine Kira lehrt, denn Money kann sprechen.

„Tue das Große, solange es noch klein ist, denn alles Große beginnt als Kleines.“
chinesisches Sprichwort

Kira hatte sich immer einen Hund gewünscht, aber der Vermieter der Mietwohnung ihrer Eltern hatte es nicht erlaubt. Nun hat sie einen Hund und dazu noch einen ganz besonderen. Niemanden erzählt sie von ihrem Geheimnis, doch dank Money verändert sich ihr Leben alsbald.

Hör auf anderen die Schuld zu geben und übernimm‘ die Verantwortung:

Besonders schön an dieser Geschichte ist mal wieder das Mindset eines Bodo Schäfer. Er war noch nie ein Freund vom Klagen über Leid, Ungerechtigkeit und Not, sondern immer ein Freund davon, die Verantwortung zu übernehmen und die Dinge anzugehen.

So ist auch Money in seiner Rolle als guter Freund für Kira. Er zeigt ihr, wie sie …

  • … sich effektiv Ziele setzt,
  • in die Umsetzung kommt,
  • mit Hilfe eines Wunsch-Fotoalbens und Traumdosen ihre Ziele visualisiert,
  • und, und, und.

Und alle diese Themen werden kindgerecht vermittelt – soweit ich das beurteilen kann.

„Wenn es gut läuft, kann jeder Geld verdienen.“
Bodo Schäfer

Auch durch die ersten Rückschläge hindurch hilft Money Kira immer wieder auf die Sprünge. Denn Rückschläge, so lehrt er sie, gehören schlichtweg dazu. Sie sind mehr Chance als Last.

Wie komme ich aus meinen Schulden raus?

Besonders hilfreich wird das neue Wissen für die Kleine, weil ihre Eltern – eine typische deutsche Mittelstandsfamilie – stattliche Schulden angehäuft haben. Aber Money wusste Rat, wie sie dort wieder rauskommen könnten:

  1. „Wer Schulden hat, sollte alle Kreditkarten zerschneiden.“
  2. „Die niedrigste Rate bei den Krediten wählen, die möglich ist.“„im Idealfall keine Konsumschulden machen“
  3. „50% von allem verfügbaren Geld sparen und die anderen 50% für die Tilgung der Konsumschulden nehmen.“
  4. „Einen Zettel in die Geldbörse stecken: IST DAS WIRKLICH NOTWENDIG?“

„Das meine ich nicht mit Sparen, denn das Geld wirst du ja ausgeben. Und das ist gut so, denn dafür ist es ja auch gedacht. Aber abgesehen davon solltest du sparen, um vermögend zu werden. Du solltest Geld sparen, das du nie mehr ausgibst.“
Bodo Schäfer zum Thema Sparen für Konsum

Was wirst Du darüber hinaus in dem Buch finden?

Auch die Fabel des bekannten griechischen Dichters Äsop, der Gans mit den goldenen Eiern, die bereits im Buch DER REICHSTE MANN VON BABYLON* beschrieben wurde, darf nicht fehlen. Über das genannte Buch habe ich hier berichtet. Nicht nur diese Fabel, sondern auch der zunehmende Kontakt zu ihrem unternehmerischen Cousin Marcel, hat großen Einfluss auf ihr Leben.

In den letzten Kapiteln geht es dann tief hinein in die breit gestreute Geldanlage und auch diese Bereiche sind kindgerecht geschrieben.

„Zu arbeiten ist immer nur maximal die eine Hälfte von dem, was die Bezahlung ausmacht. Die andere Hälfte liegt in der Idee und dem Mut, diese Idee umzusetzen.“
Bodo Schäfer zur Entlohnung von Unternehmern und ihren Mitarbeitern

Fazit zum Buch:

Dieses Buch ist – meiner Meinung nach – eine absolute Empfehlung für alle Mütter und Väter unter euch. Gebt eurem Nachwuchs das richtige Mindset im Umgang mit Geld auf den Weg. Es eignet sich auch zum gemeinsamen Lesen und natürlich kannst Du auch als (Paten-)Tante oder Onkel mit einem solchen Buch das Leben deiner Lieben verändern. Was mir ein wenig fehlt sind Illustrationen im Buch. Wenn ich mich an DER KLEINE PRINZ* erinnere, über das ich hier geschrieben habe, dann taugte das aufgrund der Bilder noch besser zum gemeinsamen Lesen mit dem Nachwuchs. Aber vielleicht arbeitet der liebe Bodo ja bereits an einer illustrierten Version.

„Wie viel wir verdienen, hängt mit unserem Selbstvertrauen zusammen. Und das hat damit zu tun, ob wir uns auf die Dinge konzentrieren, die wir können oder auf die Dinge, die wir nicht können. Ohne mein Erfolgs-Journal hätte ich mich nie damit beschäftigt, wo ich überall Geld verdienen könnte.“
Bodo Schäfer in der Rolle des Marcel (Cousin von Kira)

Einer meiner Lieblingsautoren:

Dieses Buch ist in alter Bodo Schäfer Manier einfach wunderschön geschrieben. Voller literarischer Bilder und Leidenschaft für das Thema. Dieser Mann ist für mich einfach nur ein Held. Denn er hat bereits so vielen Menschen da draußen geholfen und wir auch noch so vielen weiteren Menschen auf ihrem Weg zu mehr Wohlstand und einem selbstbestimmten Leben unter die Arme greifen.

Auch als nicht Kind hat es mir großen Spaß bereitet, dieses Buch zu lesen. Obgleich in mir mehrere Male der Gedanke hochkam, wie mein Leben heute bereits aussehen könnte, wenn ich mit 12 Jahren ein solches Buch gelesen hätte. Aber ich will mich nicht beklagen, mir geht es wunderbar, ich habe mit euch eine großartige Community und kann meine Leidenschaft für gute Literatur teilen.

Es ist nicht ohne Grund das weltweit meist verkaufte Finanzbuch für Kinder!

Vielen Dank Bodo Schäfer!


Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann folge mir doch auch auf meinen Social Media Accounts bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest

Darüber hinaus biete ich Dir auch bei Patreon eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.), um mich zu unterstützen. Schau gerne mal rein!

Und bei Facebook habe ich eine ganze Reihe von interessanten Gruppen aufgemacht, in denen wir gemeinsam über Deine Lieblingsbücher und Empfehlungen sprechen können! Vollkommen kostenlos natürlich!
Dein Lieblingsbuch – Finanzen & Investitionen
Dein Lieblingsbuch – Mindset & Persönlichkeitsentwicklung

*Affiliate Link
**Werbung