★★★☆☆

NULL BOCK KOMPLOTT von Gerald Hörhan* ist das dritte, aber noch nicht das letzte Buch, das ich vom Autor gelesen habe. Es folgt inhaltlich den Vorgängern GEGENGIFT* (hier kommst Du zu meiner Rezension zum Buch) und INVESTMENT PUNK* (auch hier habe ich bereits eine Rezension zu geschrieben). Auch in diesem Buch motiviert Gerald Hörhan in bekannt ehrlicher und offener Natur dazu, Strukturen und Aussagen zu misstrauen und selbstständig und mündig zu denken. Wenn ihn eins stört, dann die passive Opferrolle, in die sich so viele Menschen zurückziehen und dann beginnen zu nörgeln.

Bei Gerald Hörhan kannst du davon ausgehen, dass es nicht nur leere Worthülsen sind.

Diesen Appell zu mehr Eigenverantwortung haben wir aber bekanntlich schon von so vielen Autoren zu lesen bekommen. Und doch hat man es nicht jedem Autor abgekauft und stand am Ende dann doch im Regen und wusste nicht, was man nun damit anfangen soll. Das ist bei Gerald Hörhan anders. Er tut was er predigt und ist ein rationaler Vollblut-Punk. Und er zeigt dir konkret – in den letzten Kapiteln – Mittel und Wege zum aktiven Protest, zur Reaktion auf die Umstände. Denn meckernde und Schuld zuweisende Menschen sind ihm suspekt. Das rundet dieses Buch für mich schön ab und hinterlässt einen aktiven und progressiven, statt pessimistischen Eindruck beim Weglegen.

Für wen ist dieses Buch etwas und für wen eher nicht?

Ausdrücklich empfehlen kann ich dieses Buch jedem Weltverbesserer und Vollblut-Politiker. All die Leute sollten es lesen, die wieder einmal fernab der Realität Thesen aufstellen und in politischen Utopien leben. Wenn Du solche Menschen kennst oder in Deinem Umfeld hast, dann tut dieses Buch als Geschenk mit Sicherheit was Gutes. Denn es analysiert mit scharfem Verstand, was politisch Sinn macht und was eben nicht.

Wer die ersten beiden Bücher des Autors allerdings schon gelesen hat und ihn seitdem intensiv auf seinen Social Media Kanälen verfolgt, der muss dieses Buch nicht mehr unbedingt lesen. Inhaltlich bietet das Buch dann kaum weiteren Mehrwert, aber es ist natürlich immer eine Freude Gerald Bücher zu lesen. Das ist dann aber auch mein größter Kritikpunkt am Buch: Mir fehlt der konkrete inhaltliche Mehrwert zu den vorherigen Büchern. Gefühlt spiegelt dieses Buch nur eine zeitgemäße Version der ersten beiden Veröffentlichungen wieder. Und das sage ich als ausgesprochener Gerald Hörhan Fan.

Wenn man einen Autor überlesen hat:

Bei manchen Autoren kann es offensichtlich leider vorkommen, dass man irgendwann auch einfach genug Bücher von ihnen gelesen hat. Denn wenn ein Großteil der neueren Bücher aus den Inhalten der älteren und bereits gelesenen Bücher besteht, dann kann man schon mal ein wenig müde werden. Ähnlich kann es einem natürlich auch mit anderen Formaten wie Podcasts oder YouTube-Kanälen gehen.

Offen gestanden würde ich solchen Autoren lieber raten, eine neue, überarbeitete Auflage ihrer alten Werke herauszubringen, anstatt die Inhalte in einer neuen Verpackung der Welt als etwas komplett neues zu präsentieren. Das ist meiner Meinung nach dann etwas näher an einer Mogelpackung als an einer Offenbarung und zeugt nicht von Größe. Ein Bodo Schäfer beispielsweise bringt regelmäßig neue Auflagen von seinen alten Klassikern raus, wie zuletzt EIN HUND NAMENS MONEY* oder DIE GESETZE DER GEWINNER*. Dann weiß man allerdings auch, dass nur Nuancen neu sind.

Und ja, auch von einem Gerald Hörhan in geschriebenem Wort kann man scheinbar müde werden. Dennoch, es geht hier nicht um mich, sondern um Dich und darum, Dir die besten Bücher zu empfehlen. Zu den besten gehört dieses Buch leider nicht, aber es ist zweifelsohne ein gutes Buch. Wenn Du noch keines vom Autor gelesen hast, dann kann dieses mit Sicherheit ein guter Einstieg sein.

Was du alternativ konsumieren könntest:

Ich kann Dir darüber hinaus wärmstens seine ersten beiden Bücher INVESTMENT PUNK* (hier kommst Du nochmal zu meiner Rezension) und GEGENGIFT* (hier mein passender Artikel) empfehlen. Auch seine kostenlose Inhalte auf seinem YouTube und Instagram-Kanal sind sehr zu empfehlen. In der Corona-Zeit hat er hier beispielsweise täglich live Sessions veranstaltet und den Leuten mit seinem Harvard-Verstand geholfen.

Wenn Du gleich alle Bücher des Autors in chronologischer Reihenfolge liest, wie ich es getan habe, dann hat das den positiven Nebeneffekt, dass Du das Wachstum des Autors mit verfolgen kannst. Denn nicht nur die Inhalte und Ansichten verändern sich über die Zeit leicht, sondern auch sein Schreibstil. So wächst Du gemeinsam mit ihm. Diese Methode wende ich sehr häufig bei Autoren an, die mir besonders gut gefallen. Sollte ich also ein neues gutes Buch entdecken, dann kaufe ich mir gleich alle anderen Bücher des Autors und lese sie chronologisch nochmals von Anfang an.

Du kannst das gerne verrückt nennen, aber so habe ich beispielsweise nochmal deutlich mehr von einem Gerald Hörhan, Luis Pazos, Christian Röhl und von meiner Lieblingsautorin Jessica Schwarzer gelernt. Von all diesen Autoren habe ich alle noch erhältlichen Bücher vollständig gelesen. Mit einem Klick auf die Namen der Autoren kommst Du automatisch zu allen bereits veröffentlichten Rezensionen von ihnen hier auf dieser Homepage.

Weiterführende Literaturempfehlungen:

Wenn Du ein Stück weit mehr in den politischen Bereich eintauchen möchtest, dann schau doch mal in MEINER BIBLIOTHEK nach. Unter der Rubrik POLITIK findest Du einige Bücher. Auch hier ergänze ich regelmäßig neue Rezensionen. Obgleich ich hier noch nicht so viel gelesen habe, wie im Bereich FINANZEN & INVESTITIONEN. Ein Buch, dass mir besonders gut gefallen hat und auch für den Einstieg sehr gut ist wäre dieses hier:

DIE FARM DER TIERE von George Orwell* (hier kommst Du zu meiner Rezension). Ich kann der aber auch DIE PSYCHOLOGIE DER MASSEN von Gustave Le Bon* (hier mein Artikel) oder WEGE ZU SICH SELBST von Marc Aurel* (hier meine Rezension) empfehlen.


Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Dann unterstütz mich doch auch bei Patreon. Hier biete ich eine Vielzahl attraktiver Angebote (Insights, Exklusive Gruppen zum Austausch, etc.). Schau gerne mal rein!

Darüber hinaus darfst Du mir auch gerne auf meinen Social Media Kanälen bei Instagram, Facebook, Twitter, LinkedIn und Pinterest folgen. ♥

Und zu guter Letzt habe ich bei Facebook noch eine ganze Reihe von interessanten Gruppen, in denen wir gemeinsam über Deine Lieblingsbücher und Empfehlungen sprechen können. Vollkommen kostenlos natürlich!
Dein Lieblingsbuch – Finanzen & Investitionen
Dein Lieblingsbuch – Mindset & Persönlichkeitsentwicklung
Dein Lieblingsbuch – Steuern
Dein Lieblingsbuch – Politik
Dein Lieblingsbuch – Karriere & Unternehmertum

*Affiliate Link