Showing: 1 - 6 of 16 RESULTS
Kolja Barghoorn von Aktien mit Kopf und Lars Wrobbel von Passives Einkommen mit P2P-Krediten erklären dieses alternative Investment P2P
Finanzen & Investitionen

Investieren in P2P-Kredite

★★★★☆ INVESTIEREN IN P2P-KREDITE von Kolja Barghoorn und Lars Wrobbel* ist wieder eines der Spezial-Investment Bücher, auf die ich mich stets ganz besonders freue. Zumal der Blog „Passives Einkommen mit P2P“ bereits seit Jahren eine Institution zu diesem Thema ist. Die beiden haben definitiv bewiesen, dass sie sich mit dieser Thematik deutlich besser auskennen als …

Für mich das beste Einsteiger Buch im Bereich Finanzen insbesondere für Frauen. Passives Investieren in Perfektion, wissenschaftlich und top
Finanzen & Investitionen

Einfach erfolgreich anlegen

★★★★★ EINFACH ERFOLGREICH ANLEGEN von Jessica Schwarzer* ist das eine Buch, dass den Kern meiner persönlichen Überzeugung hinsichtlich des Investierens am besten trifft. Mit diesem Buch begann vor Jahren auch meine Bewunderung für die Autorin. So fanden auch all ihre weiteren Werke den Weg in mein Bücherregal. Jessica Schwarzer ist dabei für mich immer noch …

Luis Pazos arbeitet die Geldanlage in REITs auf. Was sind REITs, wie investiere ich in REITs und worauf ist zu achten. Sehr gutes Finanzbuch
Finanzen & Investitionen

Geldanlage in REITs

★★★★☆ GELDANLAGE IN REITS von Luis Pazos* behandelt des Deutschen liebstes Kind – die Immobilie – mal aus einem vielen noch gänzlich unbekannten Licht. Die meisten würden zustimmen, wenn behauptet wird, dass man ein stattliches Vermögen benötigt, um breit diversifiziert in Betongold zu investieren. Und ein großer Bestand an Wohneinheiten ist mit viel Aufwand verbunden …

Lohnt es sich zu kaufen oder zu mieten? Kann ich neben der Immobilie auch in Aktien investieren? Wie sind langfristige Immobilien Renditen?
Finanzen & Investitionen

Kaufen oder mieten

★★★★★ KAUFEN ODER MIETEN von Gerd Kommer* ist das einzige Buch, das ich kenne, das diese Frage wissenschaftlich fundiert beantwortet. Der Leser erhält hier rationalen, unabhängigen Rat vom Autor, fernab von jeglichen Ego-Interessen. Das sollte eigentlich selbstverständlich sein, ist es aber vor allem bei solch emotionalen Themen in der Regel nicht. Wenn Du Dir diese …